Sicherheit am Arbeitsplatz

Auf der Baustelle

Jährlich kommt es zu über 50'000 Unfällen im Bauhaupt- und Ausbaugewerbe. Um diese zu vermeiden, braucht es ein gutes Zusammenspiel aller am Bau Beteiligten. Neben Absturz- kommt es auch immer wieder zu Stolper- und Sturzunfällen. Häufige Ursachen dieser Unfälle sind technische Mängel, organisatorische Ursuchen und persönliches Verhalten. Die Checkliste Stopp den Stolper- und Sturzunfällen auf Baustellen der SUVA zeigt aus, wie derartige Risiken vermieden werden können.

 

Auf Montage

Um Gefahren auf Montage zu reduzieren, sind eine gute Kommunikation und Koordination, Kenntnisse der spezifischen Gefahren am Einsatzort und eine gute Instruktion der Mitarbeitenden wichtig. Die Checkliste Sicherheit im Aussendienst kann Arbeitgebern beim Beheben möglicher Gefahren helfen.

 

Im Büro

Gefahren lauern auch im Büro. Ursachen für unfall- und krankheitsbedingte Absenzen sind oftmals technische, bauliche, organisatorische Mängel oder auch das menschliche Verhalten. Durch geeignete Massnahmen können Risiken reduziert werden. Die Checkliste Stopp den Stolper- und Sturzunfällen im Büro kann dabei helfen.